zurück in Rheinfelden

Fast die Hälfte meines Lebens wohnte ich an der Geissgasse 21 im „Haus zur Trommel“in Rheinfelden . Nun kehren einige meiner Bilder während dreier Monate an diesen Ort zurück. Für mich ein ganz besonderes Gefühl, zumal einige der ausgestellten Bilder in diesem Haus entstanden sind.

Die Bilder zeigen thematisch den Übergang vom Winter zum Frühling. Die Motive werden sich im Einklang mit der Ausstellungsdauer bis Ende Mai der Jahreszeit entsprechend anpassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.